Surfernews Ausgabe 19 / 2013

Hallo  Freunde des Surfsports

Und wieder ist ein Jahr vorbei und eine neue Saison steht vor der Tür. Hier zunächst etwas in eigener Sache:

Wir machen euch gemäß EU-Richtlinien auf den Abbuchungstermin für die Beiträge usw. aufmerksam.    Termin: 30.03.2013

Sollten sich innerhalb des letztens Jahres Kontonummern oder Anschriften geändert haben, so bitten wir euch es uns mitzuteilen. Es vereinfacht unsere Arbeit.Weiterhin weisen wir nochmals daraufhin, dass ein Vereinsschlüssel an vereinsfremde Personen nicht verliehen werden darf, auch nicht nur mal so.

Das hat eine Abmahnung zur Folge.

 

Nun noch einmal zurück ins Jahr 2012.

Die abgelaufene Saison war sehr ruhig und ohne Probleme für unseren Verein.Der Winter war vorüber und wir konnten es, seien wir doch mal ehrlich, wieder kaum aushalten und wollten alle nur zu „unserem“ See.Doch vorher haben unsere Arbeitswarte und eine viel- zahl von Helfern  das Gelände nach dem Winter wieder auf Vordermann gebracht.

Die festen Termine waren mehr oder weniger gut besucht. Was natürlich auch viel mit dem Wetter zu tun hatte.Leider lassen die Regatten, was die Teilnehmerzahl angeht, immer mehr zu wünschen übrig. Der demografische Wandel macht leider auch vor uns nicht halt.

Dafür war das Sommerfest wieder ein voller Erfolg und bei bestem Wetter wurde bist spät in die Nacht gefeiert. Auch unsere Gäste aus den umliegenden Gemeinden fühlten sich sichtlich wohl bei uns.

An dieser Stelle mal wieder Dank an die vielen Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen des Festes durch ihre fleißige Arbeit beigetragen haben.

Der Höhepunkt des Sommerfestes, das Feuerwerk, ist einfach nicht zu übertreffen….

 

Bericht des Sportwarts

Es wurde insgesamt 4 Regatten mit jeweils 3 Läufen ausgerichtet. Wie schon beschrieben waren leider nur sehr wenige Teilnehmer am Start.

Dennoch wurden die Regatten durchgeführt und der Sportwart sowie seine fleißigen Helferinnen und Helfer haben bei teilweise sehr widrigen Wetterverhältnissen sehr gute Arbeit geleistet.

Beim Absurfen wurde dann die Siegerehrung mit anschließender Tombola durchgeführt.

 

ALTER UND NEUER VEREINSMEISTER:

 MARKUS ZABEL

 Herzlichen Glückwunsch.

In dieser Saison werden wir lediglich eine einzige Regatta starten. Die Hoffnung auf mehr Teilnehmer und ein größeres Interesse lässt uns zu diesem Versuch kommen.

Wie es im Einzelnen ablaufen soll an diesem Wochenende? Lasst euch überraschen.

Dann hatten wir da noch eine Gruppe von Reiterinnen und Reitern zu Gast, die einmal auf einem Surfbrett stehen wollten. Unser Sportwart Klaus managte mit Unterstützung  diesen „Schnupperkurs“ und zog unterm Strich eine sehr positive Bilanz.

Am Ende der Saison wurde noch einmal ein professioneller Pflegeschnitt an unserer Böschung vorgenommen, um mal wieder etwas mehr „Luft“ ans Wasser zu lassen. Vielen Dank dafür.

 

Termine 2013:

 

1. Arbeitsdienst         13.04.2013

2. Arbeitsdienst         25.05.2013

3. Arbeitsdienst         22.06.2013

4. Arbeitsdienst         17.08.2013

 

Beginn jeweils um 10 Uhr

(zur Erinnerung: Jedes volljährige Vereinsmitglied ist verpflichtet im Jahr 3 Arbeitsdienst-Stunden abzuleisten oder pro Stunde mit 5 Euro zu vergüten!)

 Die Jahreshauptversammlung findet am 19.04.2013 um 20 Uhr im Lindenhof in Büderich statt!  

(siehe beil. Einladung)

 Ansurfen           20.04.2013

 Regatta              15.06 / 16.06.2013

 mit anschließender Siegerehrung

 Sommerfest       24.08.2013

 Absurfen           28.09.2013

 Beginn jeweils um 14 Uhr