Arbeiten am See

Unser Gelände sieht super aus, danke der fleißigen Arbeitsdienste und der Arbeitswarte, die unermüdlich immer wieder den Rasen mähten, Sträucher schnitten und auch die Zuwegung zu unserem Gelände freihalten, damit alle unbeschadet mit ihrem Fahrzeug ans Wasser kommen. Die Bänke wurden neu gestrichen. Marcel strich unter Woche die Container , damit auch sie pünktlich zum Jubiläum im neuen Glanz erstrahlen.

Alles keine Selbstverständlichkeiten.

An  einem verregneten Wochenende waren Klaus und Heike morgens um 06.30 am See anzutreffen, um so zeitig wie möglich noch vor dem nächsten Regen, neben der gepflasterten Fläche Befestigungsmöglichkeiten( Bodenanker) für unseren Pavillon aus Beton herzustellen.

Ein großes Lob an alle die daran beteiligt waren,besonders an unserer mitdenkenden Mitglieder

container_anstrich